Grabeskirche St. Josef - Aachen

Aktuelle Veranstaltungen und Nachrichten

Termine im Januar 2018

Nachrichten und Mitteilungen

Wie in jedem Jahr, bleibt die Grabeskirche an Fettdonnerstag, Karnevalssonntag und Rosenmontag geschlossen.
3., 14., 18., und 28. Januar 2018 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Schweren Herzens? Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit einem Trauerberater oder einer Trauerberaterin in der Marienkapelle der Grabeskirche St. Josef Wer über seine Trauer sprechen möchte, findet hier offene Ohren und wird individuell über weitere Möglichkeiten und Angebote der Trauerbegleitung informiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Donnerstag, 11. Januar 2018 um 17.00 Uhr: Totengedenkgottesdienst in der Grabeskirche St. Josef Einmal im Quartal findet ein Gottesdienst für alle statt, die ihre Trauer für ihre Verstorbenen beten wollen. Besonders sind diesmal diejenigen eingeladen, deren Angehörige in der Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam gewohnt haben bzw. die 2017 in der Grabeskirche St. Josef beigesetzt wurden. Im Anschluss ist Gelegenheit zur Begegnung im Konferenzraum.
Samstag, 27. Januar 2018, 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr: Oasentage für Trauernde im Haus Marien-Linde, Eifelstraße 27, 52068 Aachen Frauen und Männer können einen Tag zusammen verbringen und Erfahrungen austauschen, gemeinsam essen, einen kleinen Spaziergang machen, eine biblische Trauergeschichte bedenken und Hoffnungszeichen mitnehmen. Mindestens fünf, maximal zwölf Teilnehmer. Kosten: 20 €, ermäßigte Teilnehmergebühr möglich. Anmeldung bis Mo., 15. Jan. 2018 bei Gabriele Eichelmann, Tel. 0241 / 51 00 15 03.

Termine im Februar 2018

7., 21. und 25 Februar 2018 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Schweren Herzens? Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit einem Trauerberater oder einer Trauerberaterin in der Marienkapelle der Grabeskirche St. Josef Wer über seine Trauer sprechen möchte, findet hier offene Ohren und wird individuell über weitere Möglichkeiten und Angebote der Trauerbegleitung informiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Termine und Veranstaltungen finden

Sie in unserem Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm 2018