Grabeskirche St. Josef - Aachen

Aktuelle Veranstaltungen und Nachrichten

Nachrichten und Mitteilungen

Weitere Termine und Veranstaltungen finden

Sie in unserem Jahresprogramm 2021

Jahresprogramm 2021

Liebe Interessierte an den Angeboten der

Trauerpastoral in der Grabeskirche St. Josef

in Aachen,

seit Mai 2020 bin ich als Pastoralreferentin an

der Grabeskirche St. Josef eingesetzt und

grüsse Sie herzlich!

Verschiedene Angebote müssen seit Beginn der

Corona-Pandemie leider ausfallen – so wie es

auch keine Nacht der offenen Kirchen in Aachen

in diesem Herbst geben wird.

Anderes haben wir wieder aufgenommen, z.B.

die Messfeiern am Freitagmorgen um 9 Uhr und

den Gedenkgottesdienst für die im jeweils

vergangenen Quartal Verstorbenen, zu dem

deren Angehörige besonders eingeladen sind.

Beisetzungen finden wie gewohnt in der

Grabeskirche statt (wenn auch ohne Prozession

zur jeweiligen Stele und unter Beachtung der

geltenden Abstands- und Hygieneregeln).

Ebenso sind Einzelgespräche jederzeit nach

telefonischer Absprache (0241/51 00 15 03)

möglich.

Mit guten Wünschen für Sie,

Ursula Heck

Regelmäßige Termine 2020

Erinnern - gedenken - danken Individuell gestaltete Gedenkfeiern für Verstorbene zu einem besonderen persönlichen Anlass (Todestag, Geburtstag, Hochzeitstag) für Familie und Freunde. Information und Terminvereinbarung: Tel. 0241 / 51 00 15 03. Jeden Freitag um 9.00 Uhr: Gottesdienste zum Totengedenken in der Grabeskirche St. Josef Hl. Messe in Verbindung mit Sechswochenämtern, Jahrgedächtnissen und ggf. Exequien. Jeden ersten Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr: Kaffeestunde im Begegnungsraum der Grabeskirche Frau Edith Bircken lädt ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kaffeestunde fällt wegen der Corona-Pandemie bis auf weiteres aus. Jeden ersten Sonntag und dritten Mittwoch im Monat von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Schweren Herzens? Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit einem Trauerberater oder einer Trauerberaterin in der Marienkapelle der Grabeskirche St. Josef Wer ohne Anmeldung von seiner Trauer sprechen möchte, findet offene Ohren bei einer Trauerbegleiterin oder einem Trauerbegleiter und wird über weiterführende Möglichkeiten der Trauerbegleitung informiert. Alternativ können auch direkt Gespräche vereinbart werden: Gabriele Eichelmann 0241/51 00 15 03 Die Veranstaltungsreihe fällt wegen der Corona- Pandemie bis auf weiteres aus.

Die aktuelle Situation der Corona-

Pandemie macht folgende Maßnahmen

notwendig:

Das „Requiem an Allerseelen“, vorgesehen für den 2. November 2020 muss leider ausfallen Die Kaffeestunde am ersten Mittwoch des Monats sowie die Veranstaltungsreihe „Schweren Herzens“ fallen bis auf weiteres aus.

Abschied nehmen in Zeiten des

Corona-Virus

Für Menschen, denen die Teilnahme an Beisetzungen in der aktuellen Zeit verwehrt wird, hat die Gemeindereferentin Sandra Hofer aus Mönchengladbach eine Andacht verfasst. Mehr dazu erfahren Sie auf der Homepage der Grabeskirche St. Matthias in Mönchengladbach-Günhoven.
Andacht